Author Topic: Fantreffen 2012 / Lacrimosa Film  (Read 8934 times)

  • Guest
Fantreffen 2012 / Lacrimosa Film
« Reply #15 on: November 30, 2011, 06:08:51 »
Hey guys! (Sorry going to respond in English) Just read this and think it is a really great idea! It reminds me of the fan party in Berlin however a total documentation would be wonderful. Seeing how everyone reacts and joins together from around the globe. I would definitely be interested (family is there..easy to vist) but I cannot guarantee my presence. However, the hostel home sounds cool too! Lacrimosa fan reality show! XDD Let's get the German music tv network(s) to sponsor/produce us ahahha.  8) jk

Bobby Offline de

  • Forenhase
  • *****
  • Posts: 828
  • ...doch sie sehen nur so aus
Fantreffen 2012 / Lacrimosa Film
« Reply #16 on: November 30, 2011, 17:13:36 »
hi anesthesia25!

i think, we should do another threat @ the english part, too - but, i´am very happy, that people like you, - come to the german part, and take part of our ideas... well, i think, its an Idea...but, if we all come together, and don´t lose our visions...yeah..i think we can make a big thing ;-)

you´re welcome!!
wie ein Wolf, als wenn ich etwas suchte, dass zu finden sich noch lohnte...

DepressiveAge Offline

  • Forenkenner
  • ****
  • Posts: 60
Fantreffen 2012 / Lacrimosa Film
« Reply #17 on: December 06, 2011, 13:17:50 »
Hallo Lauberbob & Morgentau,

eure Idee gefällt mir sehr gut, und ich wäre einem Treffen auch nicht abgeneigt.

Meine Anreise (ca. 600km) wäre zwar sehr weit, aber sofern es meine Zeit (beruflich als auch familiär bedingt) zulässt bin ich dabei.

Das ganze als einen Dokumentarfilm zusammen zu fassen finde ich sehr spannend, zumal man dadurch bedingt auch das ein oder andere interessante Gespräch noch mal nachträglich genauer beleuchten kann.

Auch die von Morgentau angedachte Location finde ich sehr gut gewählt.

Vllt könnte man das ganze ja auch mit etwas Glück (sofern Lacrimosa 2012 touren) mit einem gemeinsamen Konzertbesuch verbinden. Dies nur mal so als "spinnerei" meinerseits.

LG
D-Age
Es gibt keine Schatten in einer Welt ohne Licht... aber es bleibt die Hoffnung, dass eine Welt aus Lärm und Lügen, aus Ignoranz und Intoleranz an der Macht der Stille zerbrechen wird...

Diana_R Offline 00

  • Major Forenfreak
  • *****
  • Posts: 1938
Fantreffen 2012 / Lacrimosa Film
« Reply #18 on: December 08, 2011, 13:58:47 »
Mmmm. Ich wuerde sehr gern teilnehmen!! :)
Doch ich wohne so weit von Berlin...

Tänzerin der Dunkelheit Offline de

  • Major Forenfreak
  • *****
  • Posts: 1762
  • Minister of dance
Fantreffen 2012 / Lacrimosa Film
« Reply #19 on: December 08, 2011, 14:29:34 »
Hallo,

Lauberbob und Morgentau, die Idee klingt sehr schön. Ich war auf der letzten Fanparty in Berlin nicht dabei, aber ich würde mich freuen, wenn diese terminlich und auch organisatorisch bei mir klappen würde!

Da ich im Frühlig mein Abitur machen werde, ist der Sommer für mich noch gar nicht geplant, weil ich noch nicht weiß, was ich machen werde (Urlaub, Praktikum, etc). Sollte es aber von der Zeit her reichen (und ein wenig kann ich mir die sicher herausschneiden) würde ich auch mithelfen, falls es eine Aufgabe gäbe, die ich übernehmen könnte.
Wenn ihr also Hilfe braucht, so fragt mich gezielt.

Ich hoffe dieser -bis jetzt- Traum kann wahr werden!
Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann, doch worüber zu schweigen unmöglich ist. V. Hugo

Kelaman Offline de

  • Master Forenkenner
  • *****
  • Posts: 223
Fantreffen 2012 / Lacrimosa Film
« Reply #20 on: December 09, 2011, 10:30:33 »
Wenn ich den betrffenden Tag irgendwie freimachen kann, bin ich dabei.
"Warum können Vögel fliegen?" (Artorius Collbrand)

Clairedeluna Offline

  • just registered
  • *
  • Posts: 2
Treffen
« Reply #21 on: December 17, 2011, 08:26:40 »
Das ist eine sehr gute Idee...und ich wäre dabei....

sartre Offline tw

  • Forenkenner First Class
  • *****
  • Posts: 139
Fantreffen 2012 / Lacrimosa Film
« Reply #22 on: December 23, 2011, 23:01:12 »
es klingt super! und ich werd auch dabei :)

wenn ich etwas hilfen kann, mache ich auch gern.
Liebe war vergagenheit, Traum ist in Zukunft,ich bleib nur in gegenwart

Eiseskälte Offline de

  • Forenlichtgestalt
  • *****
  • Posts: 5116
  • Minister of correct LacriLyrics and Philosophy
Fantreffen 2012 / Lacrimosa Film
« Reply #23 on: December 27, 2011, 03:27:01 »
Gute Idee  ;)

Wenn es sich arrangieren ließe, wäre ich dabei...
Keeper of Tilo's Free Will ;-)

  • Guest
Fantreffen 2012 / Lacrimosa Film
« Reply #24 on: January 05, 2012, 18:06:10 »
Tja.. ich hoffen niemanden all zu sehr zu entäuschen, wenn ich sage dass sich das mit der Arche leider nicht wirklich realisieren läßt. Die staatlichen Auflagen unter denen man so etwas arrangieren könnte sind einfach zu drastisch und inakzeptabel, angefangen da, dass wenn überhaupt Alkohol, dann für alle nur Bier über "nicht zu laut" bis hin zu "und wenn es Dunkel wird ist aber Schluss!" .. Das und noch ne Menge anderer Kleinigkeiten machen es echt ziehmlich unmöglich, in dieser Arche so etwas steigen zu lassen.

Die gute Nachricht, darum muss die Sache aber noch lang nicht ins Wasser fallen! Ein Bekannter von mir ist Chef eines ziehmlich großen Clubs in Berlin, und dieser Club ist nicht nur ziehmlich groß, sondern auch total schick eingerichtet. Es handelt sich um einen Rock- und Metal Club, in dem regelmäßig alle möglichen Bands, bekannte - aber vor allem sogenannte "Insider Tips" live auftreten. Ich kann beruhigt davon ausgehen, dass dieser Chef von dem Club der Idee einer Lacrimosa Party in seinem Haus sehr angetan sein wird, da er die Band selbst einmal liebte und vielleicht sogar immer noch liebt. Wer einen kleinen Blick auf die Homepage werfen möchte, bitteschön: http://www.the-ace-berlin.com/

Die Promotion einer solchen Party würde ich dann jedoch lieber an qualifiziertere abtreten wollen, an Personen, die weitaus mehr Gehör in der gesamten Lacrimosacommunity finden als ich. ....

Der Aspekt, dass der Chef dieses Clubs selbst (zumindest vor drei Jahren noch) ein Bekennender Lacrimosa Fan war ist mir dabei sehr wichtig, denn ich denke wenn der Veranstalter einer solchen Party selbst mit Herz und Seele dabei ist, dann kann ´s auch nur ne schöne Veranstaltung werden! Zu viel versprechen möcht ich an der Stelle jedoch immer noch nicht, denn das wird jetzt ne Sache, die echt sehr professionell angegangen werden muss und bis zu einem gewissen Grad sogar davon abhängig sein könnte, ob Mastermind Tilo Wolff nebst Anne Nurmi uns die Ehre ihrer Präsenz gern erweisen möchten. Vielleicht! Vielleicht.. Ich müsst den lieben Seppel (so der Name vom "the ace" sowieso mit dieser Idee erstmal überraschen kommen ;). ....

Kitty Offline be

  • Global Moderator
  • Forenlichtgestalt
  • *****
  • Posts: 35115
Fantreffen 2012 / Lacrimosa Film
« Reply #25 on: January 05, 2012, 19:11:19 »
Quote from: "Morgentau"
Tja.. ich hoffen niemanden all zu sehr zu entäuschen, wenn ich sage dass sich das mit der Arche leider nicht wirklich realisieren läßt. Die staatlichen Auflagen unter denen man so etwas arrangieren könnte sind einfach zu drastisch und inakzeptabel, angefangen da, dass wenn überhaupt Alkohol, dann für alle nur Bier über "nicht zu laut" bis hin zu "und wenn es Dunkel wird ist aber Schluss!" .. Das und noch ne Menge anderer Kleinigkeiten machen es echt ziehmlich unmöglich, in dieser Arche so etwas steigen zu lassen.

Die gute Nachricht, darum muss die Sache aber noch lang nicht ins Wasser fallen! Ein Bekannter von mir ist Chef eines ziehmlich großen Clubs in Berlin, und dieser Club ist nicht nur ziehmlich groß, sondern auch total schick eingerichtet. Es handelt sich um einen Rock- und Metal Club, in dem regelmäßig alle möglichen Bands, bekannte - aber vor allem sogenannte "Insider Tips" live auftreten. Ich kann beruhigt davon ausgehen, dass dieser Chef von dem Club der Idee einer Lacrimosa Party in seinem Haus sehr angetan sein wird, da er die Band selbst einmal liebte und vielleicht sogar immer noch liebt. Wer einen kleinen Blick auf die Homepage werfen möchte, bitteschön: http://www.the-ace-berlin.com/

Die Promotion einer solchen Party würde ich dann jedoch lieber an qualifiziertere abtreten wollen, an Personen, die weitaus mehr Gehör in der gesamten Lacrimosacommunity finden als ich. ....

Der Aspekt, dass der Chef dieses Clubs selbst (zumindest vor drei Jahren noch) ein Bekennender Lacrimosa Fan war ist mir dabei sehr wichtig, denn ich denke wenn der Veranstalter einer solchen Party selbst mit Herz und Seele dabei ist, dann kann ´s auch nur ne schöne Veranstaltung werden! Zu viel versprechen möcht ich an der Stelle jedoch immer noch nicht, denn das wird jetzt ne Sache, die echt sehr professionell angegangen werden muss und bis zu einem gewissen Grad sogar davon abhängig sein könnte, ob Mastermind Tilo Wolff nebst Anne Nurmi uns die Ehre ihrer Präsenz gern erweisen möchten. Vielleicht! Vielleicht.. Ich müsst den lieben Seppel (so der Name vom "the ace" sowieso mit dieser Idee erstmal überraschen kommen ;). ....


Schade, dass das mit der erste Idee nicht geklapt hat ... aber wie gesagt, man kann ja immer wo anders versuchen. Bin aber auch der Meinung, dass es sich gut anhört wenn der Chef selbst auch mal Lacrimosa-fan war oder sogar immer noch ist... das wurde bedeuten, dass auch von seiner Seite eine Gewisse Sympathy zum Idee generel herscht :) was halt immer besser ist als einem den Lacrimosa schei**egal ist. Und was dem Professionellen gang angeht, vielleicht könntest du da Michael mal fragen? Der hat das ja schlussendlich schon einige Male organisiert, vielleicht kann er dir ja irgendwie unterstützung bieten :) Ich wurde ja gerne, aber ich habe null Ahnung von sowas...ich glaube bei mir wurde's flopp anstatt Top  :oops: Und weiter, wurrde ich dann auch ins Englischen Teil mal Werbung machen für diese Idee :) sind bestimmt noch Leute interessiert daran...aber klar erst wenn du sicher bist, dass der Chef des Clubs interesse daran hat und sein ok gibt. Ich bin aber immer Präsent falls ich irgendwo helfen kann aus der ferne :) das weisst du ja ;) Und find's toll wie du dich so engagiert um uns alle nochmal zusammen kommen zu lassen, wer weiss auch leute die ins Geheim hier mitlesen aber nie schreiben :) wurde mich allerdings freuen.
When you can dream it, you can do it!

  • Guest
Fantreffen 2012 / Lacrimosa Film
« Reply #26 on: January 05, 2012, 19:40:31 »
@Micha

Das ist ne Idee, allerdings eine, die ich noch nicht bevorzugen möchte, da ich ihm nur einmal im Leben begegnet bin und obzwar er sehr nett war/ist habe ich keinen direkten Draht zu ihm. Und davon ganz einmal abgehen, was sollte er in dieser Sache mehr bewirken als netter Weise seine Bloody Harlekin Fanpage zur Bekanntmachung zur Verfügung zu stellen? Was natürlich schon auch eine sehr wertvolle Unterstützung wäre. ...

Ich habe mit unserem Matze z.B. bereits einige intensivere Wortwechsel gepflogen, als mit Micha und und würde mich daher auch viel lieber mit ihm einmal über diese Idee austauschen wollen um so ganz banale Dinge zu klären wie z.B.: " ... zu diesem Zweck würden wir gern ein Konzept und ein Angebot unterbreiten" ..

Dazu müßte ich jedoch zunächst jedoch einmal wissen, wie ich den Matze heuer überhaupt erreichen könnt, via E-Mail oder der Gleichen. Der wird uns dann schon in die richtigen Weichen lenken ;). .. Idee? Wie man mit ihm einmal Kontakt aufnehmen könnt?

Kitty Offline be

  • Global Moderator
  • Forenlichtgestalt
  • *****
  • Posts: 35115
Fantreffen 2012 / Lacrimosa Film
« Reply #27 on: January 05, 2012, 20:05:41 »
Quote from: "Morgentau"
@Micha

Das ist ne Idee, allerdings eine, die ich noch nicht bevorzugen möchte, da ich ihm nur einmal im Leben begegnet bin und obzwar er sehr nett war/ist habe ich keinen direkten Draht zu ihm. Und davon ganz einmal abgehen, was sollte er in dieser Sache mehr bewirken als netter Weise seine Bloody Harlekin Fanpage zur Bekanntmachung zur Verfügung zu stellen? Was natürlich schon auch eine sehr wertvolle Unterstützung wäre. ...

Ich habe mit unserem Matze z.B. bereits einige intensivere Wortwechsel gepflogen, als mit Micha und und würde mich daher auch viel lieber mit ihm einmal über diese Idee austauschen wollen um so ganz banale Dinge zu klären wie z.B.: " ... zu diesem Zweck würden wir gern ein Konzept und ein Angebot unterbreiten" ..

Dazu müßte ich jedoch zunächst jedoch einmal wissen, wie ich den Matze heuer überhaupt erreichen könnt, via E-Mail oder der Gleichen. Der wird uns dann schon in die richtigen Weichen lenken ;). .. Idee? Wie man mit ihm einmal Kontakt aufnehmen könnt?


Ja stimmt, aber ich dachte eher an Michael's erfahrung... er hat schlussendlich auch ne Menge Leute in Berlin versammelt und kann mir kaum vorstellen, dass das alles nur über seine Fansite gelaufen ist...aber gut :)

Matze könnte dir tatsächlich vielleicht mehr dazu sagen. Wie man ihn erreicht jetzt wo pn's nicht funktionieren, versuche mal facebook?
When you can dream it, you can do it!

  • Guest
Fantreffen 2012 / Lacrimosa Film
« Reply #28 on: January 05, 2012, 20:38:01 »
Kitty Du klingst ja fast ein wenig vorwurfsvoll ;). Aber dank für die Info, hab ihn gefunden.

Kommt Zeit kommt Rat, und vor allem Erkenntnis. Und zur richtigen Zeit, und wenn da in der Sache ein guter Stern über mir steht, dann wird auch der Micha bei allem noch ein Wörtchen mitreden dürfen, bestimmt ;). Und falls der liebe Micha schon ganz ähnliche Pläne für dieses Jahr für eine weitere Lacri-Party in Berlin hegt- und pflegt, und zufällig gerade mitliest, dann sag ihm an dieser Stelle einfach mal ganz unverbindlich, setz auf die richtige Karte: "the ace" .. das "Pik-Ass" .. ;)

Kitty Offline be

  • Global Moderator
  • Forenlichtgestalt
  • *****
  • Posts: 35115
Fantreffen 2012 / Lacrimosa Film
« Reply #29 on: January 05, 2012, 20:55:11 »
Quote from: "Morgentau"
Kitty Du klingst ja fast ein wenig vorwurfsvoll ;). Aber dank für die Info, hab ihn gefunden.

Kommt Zeit kommt Rat, und vor allem Erkenntnis. Und zur richtigen Zeit, und wenn da in der Sache ein guter Stern über mir steht, dann wird auch der Micha bei allem noch ein Wörtchen mitreden dürfen, bestimmt ;). Und falls der liebe Micha schon ganz ähnliche Pläne für dieses Jahr für eine weitere Lacri-Party in Berlin hegt- und pflegt, und zufällig gerade mitliest, dann sag ihm an dieser Stelle einfach mal ganz unverbindlich, setz auf die richtige Karte: "the ace" .. das "Pik-Ass" .. ;)


nein, keine Vorwurfe ;) :) einfach Fakten ^^... und gerne, hoffe, dass es dir (und somit auch uns) was bringt.

Ich drück dir allerdings mal die Däume :) und gibt einfach Bescheid falls ich dir irgendwie helfen kann! (mein Facebook funktioniert aber hier in Innsbruck auf meinem Zimmer nicht, nur an der Uni check ich die ab und zu... also besser einfach mail schicken bei mir ;))
When you can dream it, you can do it!