English

Im März - "Lichtjahre"

02. Mai 2005: LACRIMOSAs „Lichtgestalt“ erscheint. Dieses Album wird nahezu weltweit veröffentlicht und markiert den bisherigen Höhepunkt einer bis dato nahezu beispiellosen, fünfzehnjährigen Karriere.

11. Mai 2005: LACRIMOSA betreten in Mailand die Bühne zum Auftakt ihrer „Lichtgestalt“-Tournee und eineinhalb Jahre, vier Kontinente, zwölf Länder und über 150'000 Zuschauer später endet am 15. Oktober 2006 in der ausverkauften 'He Luting Concert Hall' in Shanghai eine der eindruckvollsten Konzertreisen des neuen Jahrtausends.

29. Juni 2007: Zusammen mit seinem Soundtrack – der ersten Live-CD von LACRIMOSA seit neun Jahren! - wird der Film „Lichtjahre“ auf DVD erscheinen.
Dieser Film wird die schönsten, skurilsten und emotionalsten Momente dieses Mammut-Projekts „Lichtgestalt“-Tournee auf eindrucksvolle Weise neu zum Leben erwecken und zeigt mit Livepräsentationen aktueller Titel, wie „Letzte Ausfahrt: Leben“, „The party is over“ oder „Lichtgestalt“, wie auch den Bühnenversionen gereifter Klassiker, wie „Ich bin der brennende Komet“, „Der Morgen danach“ oder „Stolzes Herz“ einen Querschnitt durch viele Jahre musikalischer Schaffenskraft.


Lacrimosa in China

Dabei beschränkt sich „Lichtjahre“ nicht alleine auf die mit mehreren Kameras und Kränen aufwendig produzierten Live-Mitschnitte, sondern zeigt dem Zuschauer einen bis heute einzigartigen Blick hinter die Kulissen LACRIMOSAs. Angefangen im Proberaum, während der Vorbereitungen auf diese lange Tournee, über lange Bussfahrten und Flugstrecken zu fremden Städten und Kulturen, dem Austausch mit ihrem Publikum während einer Pressekonferenz in Hongkong, oder auf dem Roten Platz in Moskau, bis hin zu den letzten Momenten vor einem Auftritt im Backstage-Bereich oder privaten Aftershow-Parties im Hotelzimmer!